Zubereitung:

Das faschierte Fleisch mit Fisch- und Sojasauce sowie Pfeffer und den gehackten Knoblauchzehen vermengen. Alles gut durchkneten. Mit nassen Händen aus der Masse kleine Bällchen formen.
Für die Dipsauce in einer kleinen Schüssel den Knoblauch mit heller Sojasauce, Sesamöl, Zitronensaft, Zucker, Chili, Essig und bei Bedarf wenig Wasser gut vermengen. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann in kleine Dipschüsselchen füllen. In einer schweren Pfanne oder einem Wok reichlich Öl erhitzen und die Bällchen darin rundum knusprig frittieren. Herausheben und mit Küchenkrepp trockentupfen. Mit der extra gereichten Dipsauce servieren.

 

 

Empfohlene Beilagen:

Reis

select your language

Top Nachhilfe

FlagCounter seit 5.3.2012

free counters